Aktuelles

09.08.2016

Unser Tip für den Sommerurlaub: Geoparks

Geologie entdecken in Deutschland und anderswo: Geoparks laden ein

mehr

29.07.2016

Geowissenschaften – Organ der Alfred-Wegener-Stiftung online open-access verfügbar

Die von der Alfred-Wegener-Stiftung 1988-1997 herausgegebene Zeitschrift "Geowissenschaften" ist kostenfrei digital erhältlich.

mehr

29.07.2016

14 Stellen ausgeschrieben bei der Geo.X Research School in Berlin und Potsdam

Großes Forschungsprogramm zu Geo Data Science startet Anfang 2017

mehr

15.07.2016

GeoUnion aktuell Nr. 5 erschienen

Online erhältlich

mehr

13.07.2016

Außenminister Steinmeier übergibt UNESCO-Urkunde an Geopark TERRA.vita

Nächster deutscher Global Geopark mit der UNESCO-Anerkennung ausgezeichnet

mehr

Die GeoUnion

Die GeoUnion Alfred-Wegener-Stiftung ist der Dachverband der geowissenschaftlichen Vereinigungen in Deutschland. 1980 als “Alfred-Wegener-Stiftung zur Förderung der Geowissenschaften (AWS)” gegründet, erfolgte 2004 die Umbenennung in “GeoUnion Alfred-Wegener-Stiftung”. Die Stiftung wurde nach dem bedeutenden deutschen Polarforscher Alfred Wegener (1880-1930) benannt, der mit seiner bahnbrechenden Hypothese von der Kontinentaldrift den Grundstein für unser heutiges Weltbild einer dynamischen Erde gelegt hat. Sie wird von derzeit 34 geowissenschaftlich orientierten Organisationen (Trägereinrichtungen) getragen und repräsentiert über 50.000 Mitglieder.

Mehr über die GeoUnion Alfred-Wegener-Stiftung



 
 
 
 
Aktuelles | Träger-Organisationen | Stiftung und Gremien | Nationale Geoparks | Terra Nostra | Preisverleihungen
Startseite | Presse | Suche | Kontakt | Impressum | Sitemap